Heim & Garten > Küche & Esszimmer > Kochgeschirr > Backbleche & Grillpfannen bratpfanne.
Drucken

Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese Zutaten für 4 Personen

500g Rinderhack oder Hackfleisch gemischt mit etwas Olivenöl anbraten.

1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen fein hacken. 1 klein gewürfelte Karotte und ½ Stange Sellerie dazu geben.

Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. 4 Esslöffel Tomatenmark dazu und kurz mit rösten. Mit 300ml Rotwein ablöschen und mit einer Dose geschälten Tomaten (ca.400g) aufgießen und 2 Lorbeerblätter zugeben . Eventuell die Sauce mit etwas Wasser oder Brühe strecken.

Auf kleiner Flamme ein paar Stunden (2-3 Std.) köcheln lassen. Immer wieder mit etwas Brühe aufgießen. Mit einem TL Zucker, italienischen Kräutern und Salz Pfeffer würzen.

Spaghetti nach Packungsanleitung kochen, abgießen und auf vier Teller verteilen. Sauce auf die Pasta, das Ganze mit frisch geriebenem Parmesan garnieren.